Die Medienrichtlinien des Halleschen FC

Im Sinne einer weiterhin guten und effektiven Zusammenarbeit mit den Medien setzt der Hallesche FC eigene Medienrichtlinien fest.


1. Der HFC veröffentlicht bis möglichst Montag, 09.00 Uhr den Trainingsplan seiner Drittliga-Mannschaft für die folgende Woche auf seiner Internetpräsenz.

2. Die Pressekonferenzen zu den Drittliga-Punktspielen mit dem Cheftrainer finden in der Regel zwei Tage vor der jeweiligen Partie statt.

3. Rücksicht nehmend auf eine konzentrierte Vorbereitung auf dieses Spiel weisen wir darauf hin, dass Cheftrainer Rico Schmitt sowie auch die Spieler der Lizenzspielermannschaft nach Ende der Pressekonferenz bis zum Abpfiff dieser Partie keinerlei Interviews mehr führen werden.

4. Alle Interviewwünsche resp. Medienanfragen an den Trainer- und Betreuerstab sowie die Spieler unserer Lizenzspielermannschaft haben ausschließlich über die Pressestelle des Halleschen FC an den Pressesprecher, Herr Lars Töffling, mit einem zeitlichen Vorlauf von mindestens zwei Tagen zu erfolgen. Herrn Töffling erreichen Sie per Telefax: (0345) 279 555-33 oder per E-Mail an toeffling(at)HallescherFC.de.

5. An trainingsfreien Tagen resp. trainingsfreien Vor- und/oder Nachmittagen erfolgt durch den Trainer- und Betreuerstab sowie die Spieler unserer Lizenspielermannschaft generell keine Wahrnehmung von Interview- und/oder anderen Medienterminen, da selbige deren (auch mentaler!) Erholung und Entspannung dienen.

Halle (Saale), 22.10.2016

Teile diese Seite mit Deinen Freunden

Pressebereich

Trainingsplan

Zum aktuellen Trainingsplan der 1. Mannschaft des HFC:

-> Trainingsplan <-

Medien

Pressesprecher/
Akkreditierungen

Lars Töffling
T (0345) 279 555-20
F (0345) 279 555-33
M (0175) 432 174 7
E-Mail

Abonniere den Chemiker!

Abonniere den Chemiker!

Nachwuchszentrum

Erdgas Sportpark

Spielstätte des HFC - Erdgas Sportpark