Profimannschaft
12.07.2017

REMIS GEGEN BOHEMIANS

Der Hallesche FC hat sich mit dem Testspiel gegen den tschechischen Erstligisten Bohemians Prag in Eilenburg einem echten Härtetest unterzogen und zehn Tage vor dem Punktspielauftakt 2:2 gespielt.

HFC-Trainer Rico Schmitt probierte diesmal Marvin Ajani auf der Rechtsverteidigerposition aus, innen bildeten Stefan Kleineheismann und der als Kapitän fungierende Neuzugang Hendrik Starostzik die zentrale Abwehr. Mit Hilal El-Helwe rechts, Martin Röser links, Benjamin Pintol hinter der einzigen Spitze Petar Sliskovic und dem Duo Nick Fennell und Daniel Bohl war die Mannschaft recht offensiv aufgestellt. Doch zunächst hatten die Rot-Weißen gegen spielstarke und bissige Tschechen alle Hände voll zu tun, das eigene Tor zu verteidigen und einen geordneten Spielaufbau gegen das giftige Pressing des Kontrahenten hinzubekommen.

Als die Mannschaft des HFC drauf und dran war, Sicherheit in die eigenen Aktionen zu bekommen, führte eine frühe Balleroberung der Prager zum 0:1. Zuvor hatte Fabian Baumgärtel mit der bis dahin besten Aktion der Saalestädter die Latte des Bohemians-Gehäuses getroffen. In der Schlussphase der ersten Halbzeit versuchten es Hilal El-Helwe und Fabian Baumgärtel erneut aus der Distanz, scheiterten jedoch knapp. Die Pausenführung für den Erstligisten ging in einem sehr intensiven und temporeichen Spiel in Ordnung.

Nach der Pause kam der HFC offensiv besser zur Geltung und wurde schnell mit dem 1:1-Ausgleich durch ein Eigentor der Prager belohnt. Wenig später erzielte Petar Sliskovic nach schönem Rückpass von Mathias Fetsch aus kurzer Distanz sogar das 2:1 für die Saalestädter. Doch Bohemians glich prompt nach sehenswertem Spielzug über die rechte Seite zum 2:2 aus. Wegen vieler Wechsel auf beiden blieb das Tempo bis zum Schluss hoch, ebenso die Intensität in den Zweikämpfen. Ein guter Test mit zahlreichen Erkenntnissen endete schließlich leistungsgerecht unentschieden.

HFC: Schnitzler – Ajani (Schilk), Kleineheismann, Starostzik, Baumgärtel (Barnofsky), El-Helwe (Neumann), Fennell (Pannier), Bohl, Röser (Manu), Pintol (Fetsch), Sliskovic.

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden

Nächstes Spiel

Sa, 22.07.17 14:00 Uhr

3. Liga 2017/18, 1. Spieltag

(ERDGAS Sportpark)

HFC - Paderborn
Tickets

Letztes Spiel

So, 16.07.17 14:00 Uhr

Testspiele 2017/18, Sommerpause

(ERDGAS Sportpark)

HFC - Union Berlin
1 : 5
Infos

Unser Partner: Zoo Halle

Zum Fanshop

Zum HFC-Fanshop